Zum Inhalt springen

Mein neues Lebensjahr!

Man nehme…

Rezept für ein heiteres Jahr

Man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und Angst und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.

Es wird jeder Tag einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor.

Man füge 3 Esslöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und 1 Prise Takt.

Dann wird die Masse sehr reichlich mit Liebe übergossen!

Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleinster Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit und mit einer guten erquickenden Tasse Tee …

Catharina Elisabeth Goethe, Mutter von Johann Wolfgang von Goethe

5 Geburtstag

Ich erinnere mich an meinen 4. Geburtstag auf der Onkologie vor einem Jahr. Ich war zuvor noch auf der Intensivstation gelegen und mir ging es sehr schlecht. Meine Freundin Lena war auch damals bei mir und hat mich gestützt. Danke für die Kraft, die Ihr mir gegeben habt und weiterhin gebt. Ich bin überaus glücklich dass es euch alle gibt. ❤❤❤❤

4. Geburtstag

Jetzt kann ich…

Ihn fliegen lassen 🙂
Wünsche ans Universum

Wünsche an das Universum…

von Jerome und Jeanero…

 

Published inJeromeMedien

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.